suendige-fruechte.de Aktuelle Informationen rund um Finanzen, Immobilien, Anlagen & Akteure im Finanzdienstleistungsbereich

Ficon macht Vermögensverwaltungsstrategie breiterem Publikum zugänglich

[Gesamt: 0   Durchschnitt:  0/5]

Während institutionelle Investoren direkt in die Strategie „Green Dividends“ ab einer Million Euro investieren können, bietet der „Ficon Green Dividends“-Fonds die gleichen Werte wie die Vermögensverwaltungsstrategie, ist aber bereits mit kleinen Summen zugänglich. „Wir wollen den vermögensverwaltenden Fonds für jeden Anleger mit Interesse an nachhaltig erwirtschafteten laufenden Erträgen zugänglich machen. Das Ziel ist, die Kombination aus Nachhaltigkeit und Dividenden breit zu positionieren“, stellt Dyrk Vieten, Sprecher der Geschäftsführung von Ficon, heraus.

Portfoliomanager Christian Hammes erklärt den Ansatz: „Über die Selektion eines weltweit breit gestreuten Aktienportfolios werden deutlich überdurchschnittliche planbare Dividenden aus unterschiedlichen Branchen und Geschäftsmodellen generiert. Um die Nachhaltigkeit bei allen Werten sicherzustellen, haben wir uns dafür entschieden, mit dem führenden, auf Nachhaltigkeit spezialisierten Research-Haus ISS-oekom zusammenzuarbeiten.“ Das Ficon Portfoliomanagement nutzt diese Erkenntnisse bei allen Anlageentscheidungen, um dauerhaft und umfassend im Sinne der Nachhaltigkeit zu agieren. Die Kooperation mit ISS-oekom führe für die Anleger zu einer hohen Transparenz bei dem Nachhaltigkeitskonzept, um die Einhaltung der Umwelt- und sozialen Kriterien sowie der der nachhaltigen Unternehmensführung (ESG-Kriterien) jederzeit nachvollziehen zu können.

Die Anlage erfolgt laut Hammes über einen gezielten Branchenmix und orientiert sich an einem umfangreichen Kriterienkatalog, um die Portfoliounternehmen umsichtig, vernünftig und langfristig auszuwählen. Dabei profitieren die Anleger auch an globalen Megatrends wie Bevölkerungswachstum, Überalterung und Digitalisierung.

Vieten: „Wir wollen auf diese Weise zwei besondere Themen kombinieren. Dividenden spielen in der Vermögensallokation eine entscheidende Rolle – als planbarer Cash-Flow für konkrete Zwecke und als Stabilisator für Aktienmärkte unter steigender Unsicherheit. Und die nachhaltige Geldanlage entspricht den Wünschen des Marktes, die Anleger wollen ethisch, sozial und ökologisch verantwortlich investieren.“ (DFPA/JF1)

Quelle: Pressemitteilung Ficon

PRESSEKONTAKT

wwr publishing GmbH & Co. KG
Steffen Steuer

Frankfurter Str. 74
64521 Groß-Gerau

Website: www.wwr-publishing.de
E-Mail : steuer@wwr-publishing.de
Telefon: +49 (0) 6152 9553589

von factum
suendige-fruechte.de Aktuelle Informationen rund um Finanzen, Immobilien, Anlagen & Akteure im Finanzdienstleistungsbereich

Archiv