suendige-fruechte.de Aktuelle Informationen rund um Finanzen, Immobilien, Anlagen & Akteure im Finanzdienstleistungsbereich

Spitzenmieten für Logistik steigen in 50 Prozent der europäischen Länder an

[Gesamt: 0   Durchschnitt:  0/5]

Das Immobilienunternehmen Garbe hat die Veränderung der Spitzenmieten für Logistikimmobilien in 30 europäischen Ländern untersucht. Das Ergebnis: In insgesamt 16 Märkten nahmen die absoluten Logistikmieten zwischen dem ersten Halbjahr 2020 und dem ersten Halbjahr 2021 zu.

Laut der Untersuchung verzeichneten die Slowakei mit plus 0,40 Euro pro Quadratmeter sowie Österreich, Frankreich und Deutschland mit jeweils plus 0,30 Euro pro Quadratmeter den größten Zuwachs der Spitzenmieten. Bei der prozentualen Entwicklung der Spitzenmieten liegt die Slowakei mit einer Mietzunahme von fast neun Prozent (8,89 Prozent) ebenfalls auf der Spitzenposition. In sieben der untersuchten Länder nahm die Spitzenmiete um mehr als vier Prozent zu: neben der Slowakei waren dies Frankreich (6,25 Prozent), Österreich (5,17 Prozent), Polen (4,76 Prozent), Belgien (4,26 Prozent), Tschechische Republik (4,17 Prozent) sowie Deutschland (4,11 Prozent).

„Die Nachfrage nach Logistikflächen nimmt in Europa weiter zu. Für mehr als die Hälfte aller untersuchten 30 Länder konnten wir auch während der Pandemie eine Zunahme der Spitzenmieten für Logistikflächen feststellen. Dies liegt zum einen am anhaltenden Boom des Onlinehandels, insbesondere in kleineren Märkten, und zum anderen am intensiveren Binnenhandel auf dem europäischen Kontinent, wovon besonders zentral gelegene Länder profitieren”, erläutert Tobias Kassner, Leiter Research bei Garbe Industrial Real Estate. „Aus Investorensicht gibt es inzwischen zahlreiche interessante Logistikmärkte in Europa, die über stabile wirtschaftliche und politische Verhältnisse verfügen und in denen sich aufgrund der steigenden Flächennachfrage Investments lohnen. Die zentralen europäische Märkte profitieren von ihrer Lage, die eher peripheren Logistikmärkte vom Wirtschaftswachstum und Nachholeffekten beim E-Commerce.” (DFPA/JF1)

Quelle: Pressemitteilung Garbe Industrial Real Estate

Die Garbe Industrial Real Estate GmbH ist ein Spezialist für Projektentwicklung und Management von Logistik- und Unternehmensimmobilien in Deutschland. Sitz der Gesellschaft ist Hamburg.

www.garbe-industrial.de

von
suendige-fruechte.de Aktuelle Informationen rund um Finanzen, Immobilien, Anlagen & Akteure im Finanzdienstleistungsbereich

Archiv